... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ...
                                                                         
                                                                         
 

   Rückmeldungen von vermittelten Katzen

 

Katzen suchen ein zu Hause

   
                                                                         
  Katzenhilfeseite - Katzennotfälle.de-->  

Weil Katzenhalter ihre Tiere oft nicht kastrieren lassen, entsteht Not für Katzen und viele junge Katzen suchen  dringend ein Zuhause .

   
                                                                         
  Für Streuner - Tipps und Hilfe hier lesen -->  

Bitte informieren Sie sich persönlich bei unseren Katzenpflegern im Tierheim über die Eigenschaften der Tiere

   
                                                                         
  Traurige Geschichte   Verkehrsunfall  Hier lesen -->  

Erst Haltungsmöglichkeiten Überprüfen    - dann Anschaffen -   Sie haben Katzen bis zu   20 Jahren und länger !!!

   
                                                                         
  Katzenelend verhindern !!! hier lesen -->    

Besuchen Sie doch einmal unser Katzenzimmer und informieren Sie sich vor Ort..

   
                                                                         
  Wiederholungsfall ? Hier lesen -->                                                
                                                                         
               
               

Mimi ist eine liebenswerte 11 jährige Katze die nun ein eigenes ruhiges Zuhause mit Freigang sucht. Da ihr Gebiss in einem sehr schlechten Zustand war wurden ihr alle Zähne entfernt womit sie aber gut zurecht kommt Louis ist sehr schüchtern und braucht ein bisschen mehr Zeit, um sich an ein neues Zuhause zu gewöhnen. Aber er mag es sehr, wenn man ihn streichelt. Ringo wurde 2018 geboren. Er ist auch als Einzelkatze geeignet und möchte gerne Freigang.

 

Ups ist ein lieber, neugieriger Kater. Er kuschelt und schmußt gerne. Mit anderen Katzen hat er bei uns keine Probleme.

Karli ist ein Kater, der auch gerne mal mit Spielmäusen spielt. Wenn er gestreichelt werden will, dann macht er sich bemerkbar. Karli möchte aber gerne Freigang.

               
               
                                                                         
          Wir haben einige Katzen, die sehr scheu sind. Diese Katzen sind sehr sozial untereinander, haben aber Angst vor Menschen. Für diese Katzen und Kater suchen wir immer Menschen, die Verständnis haben, wenn solche Katzen nicht zum Kuscheln kommen. Menschen, die sie aber gerne versorgen möchten. Die ihnen die Freiheit in Haus oder Hof gewähren, sie aber regelmäßig versorgen und füttern. Vielleicht haben Sie ja einen Hof, Scheune oder Schuppen, wo solche Katzen leben könnten? Dann melden Sie sich bitte in unserem Tierheim. Alle erwachsenen Katzen und Kater sind kastriert, geimpft, entfloht und entwurmt, wenn sie in ein neues Zuhause umziehen.        
                                                                         
         

Die Eigenschaften der Katzen erfragen Sie bitte in unserem Katzenzimmer

Telefon 03765 38 28 10

       
                                                                         
          Tier gefunden? Dann kommen Sie doch zu uns ins Tierheim.

Email: tierschutzverein_reichenbach@hotmail.de

       
                                                                         
 
    Bei schönem Wetter gehen unsere Fellnasen im neuen Katzenauslauf auf Entdeckungstour und lassen sich die Sonne auf den Pelz scheinen.     Auslauf 2
Auslauf 1  
 
     
Katzenzimmer 1   Katzenzimmer 2
                                 
           
                                 
    Unsere Katzen werden im Tierheim nach Strich und Faden verwöhnt. Im Jahr 2014 konnte sogar das große Katzenzimmer renoviert und mit neuen Kratzbäumen ausgestattet werden. Hier fühlen sich unsere Fellnasen sehr wohl. Dennoch hoffen wir, dass dies nur eine kurze Zwischenstation ist und alle Miezen einen eigenen Dosenöffner finden.    
                                 
                                 
Im Katzenzimmer gibt es jeden Tag sehr viel zu tun: die Katzenklos müssen gereinigt, die Decken ausgeschüttelt und die Fließen geputzt werden. Bei ca. 25 Stubentigern dauert es eine Weile, bis alle Arbeiten erledigt sind. Wir sind deshalb immer auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung. Wer Interesse und Zeit hat, kann gerne einmal Samstags ab 10 Uhr im Katzenzimmer vorbeischauen und mithelfen. Wir erklären gern unsere tägliche Arbeit und vielleicht besteht die Möglichkeit, uns längerfristig zu unterstützen.
 
           

zur Übersicht Tierheim

 
 

Copyright © bei Tierschutzverein Reichenbach u.U. e.V. alle Rechte vorbehalten.